Handbuch SMS Massenversand


Als Benutzer des SMS4.de-Dienstes mit Admin-oder Powerrechten können Sie einen Massenauftrag anlegen, indem Sie eine Liste mit Handynummern hochladen oder eine Gruppe auswählen. Der Auftrag kann anschließend geändert oder storniert werden.


1.) Anlegen eines Massenauftrags

Wählen Sie im Menü "Versand -> Massenversand":

SMS sms SmS

Bevor Sie beginnen...

Bei Verwendung von Listen zum Hochladen beachten Sie bitte, dass...
  • ...Sie Word oder Excel-Files vor dem Upload als .txt oder .csv speichern.
    Eine Anleitung finden Sie in unseren FAQ.
  • ...Sie für jeden Empfänger je eine Zeile in der Liste verwenden.
  • ...Leerzeichen und Bindestriche in der Handynummer automatisch ausgefiltert werden.
  • ...Dubletten automatisch ausgefiltert werden.

Es gibt derzeit 5 verschiedene Listenformate, die Sie verwenden können:

Format Nr Format Beschreibung Beispiel Verwendung
  1  49;017210101010   Land;Netz Handynr  Liste 1 alle Netze
  2  49;017210101010;Text  Land ;Netz Handynr;Text  Liste 2 alle Netze; verwenden Sie dieses Format dann, wenn Sie je Empfänger einen unterschiedlichen Text angeben möchten.
  3 Dieses Format steht für existierende Gruppe, die Sie anstatt einer Textliste angeben können. alle Netze
  4 017210101010 Netz Handynummer  Liste 4 nur deutsche Netze
  5 (0172)10101010 (Netz) Handynummer
( Vorwahl in Klammern )
 Liste 5 nur deutsche Netze

Klicken Sie auf die Links in der Spalte Beispiel um für jedes Format eine Beispielliste zu sehen. Ist Ihr Wunschformat nicht dabei, schicken Sie Ihre Liste zum Import an unsere Technikabteilung. Wir werden das Format dann in Zukunft bereitstellen.

Listenformat bzw. Gruppe auswählen

Geben Sie an, welches Listenformat Sie verwenden.

SMS sms SmS

Wenn Sie eine Gruppe und keine Liste verwenden, dann wählen Sie eine existierende Gruppe aus und geben Sie hier Format Nr. 3 an.

SMS sms SmS

Datum angeben

Geben Sie das Versendedatum an. Das Datum darf nicht in der Vergangenheit liegen oder ein ungültiges Datum sein.

SMS sms SmS

Uhrzeit angeben

Geben Sie die Versende-Uhrzeit an. Die Uhrzeit darf nicht in der Vergangenheit liegen.

SMS sms SmS

Tarif auswählen

Geben Sie den gewünschten Tarif an. Je nach Tarif fallen aufgrund verschiedener Leistungsmerkmale unterschiedliche Kosten laut Preisliste an. Besonderheiten:
  • Verwenden Sie für SMS ins Ausland nur Tarif 1 oder 4.
  • Tarif 5 ist nur für SMS ins Festnetz der dt. Telekom geeignet.
Den Standardtarif ( d.h. den Vorgabewert) können Sie in den Einstellungen ändern.

SMS sms SmS

Absenderkennung angeben

Die Absenderkennung wird nur bei Tarif 1 und 5 verwendet, geben Sie aber trotzdem immer einen Wert an. Gültige Werte sind 6 bis 11 Zeichen Text (keine Sonderzeichen) oder 6 bis 14 Ziffern, bei Tarif 5 sind nur Ziffern erlaubt.
Den Vorgabewert können Sie in den Einstellungen angeben.

SMS sms SmS

Nachrichten-Text angeben

Hier können Sie den Text der SMS angeben. Es sind maximal 160 Zeichen möglich. Wenn Sie Listenformat 2 (also mit individuellem Text pro SMS) verwenden, dann brauchen Sie hier nichts einzutragen. Der Text wird bei Listenformat 2 in der Liste selbst angegeben.

SMS sms SmS

Datei hochladen / Auftrag anlegen

Nun können Sie die existierende Liste (plain text) auf unseren Server hochladen. Falls Sie eine Gruppe mit Listenformat 3 ausgewählt haben, dann entfällt dieser Schritt.

Schließen Sie den Auftrag ab, indem Sie auf den Knopf "Upload starten" bzw. "Auftrag anlegen" (für Gruppen) klicken. Bitte etwas Geduld, Knopf nicht 2x drücken !

SMS sms SmS

Wenn der Auftrag erfolgreich angelegt wurde erscheint eine Meldung z.B.:

SMS sms SmS

Die Meldung gibt Auskunft über...
  • ... die Anzahl der eingelesenen Handynummern
  • ... den Text der SMS
  • ... Versendedatum und -uhrzeit
  • ... Anzahl der ausgefilterten Dubletten
Bitte Prüfen Sie ob die Empfängerliste richtig importiert wurde !
Klicken Sie dazu auf "Sendeliste einsehen", um die importierten Handynummern aus Ihrer Liste zu sehen.
Die Nummern müssen in der Form Land + Netz (ohne Null) + Nummer erscheinen, also z.B. 491720101010. Ist dies nicht der Fall bitte den Auftrag löschen und neu anlegen mit einer korrigierten Liste.

2.) Ändern eines Massenauftrags

Sie können bereits angelegte Aufträge ansehen, ändern oder löschen.

Aufträge ansehen

Wählen Sie im Menü "Versand -> Geplante Aufträge":

SMS sms SmS

Es erscheint eine Übersicht über Ihre offenen Aufträge. Klicken Sie in der Spalte "Anzahl SMS" auf die Anzahl der SMS für eine komplette Empfängerliste.

Aufträge bearbeiten

Wählen Sie einen Auftrag aus (Häkchen setzen), wählen Sie "Auftrag bearbeiten" und klicken dann auf "Weiter":

SMS sms SmS

Sie können dann Versendedatum, Versendeuhrzeit, Text und Tarif des Auftrags ändern.
Falls Sie die Empfänger ändern wollen, müssen Sie den Auftrag löschen und neu anlegen mit einer korrigierten Liste.
Bei Aufträgen mit individuellem Text pro SMS kann der Text nur durch Neuanlage des Auftrags geändert werden.